top of page

Ein bürstenloser Elektromotor oder bürstenloser Motor ist un Elektromotor nicht verwendet Bürsten um die Polarität des Rotors zu ändern.

Elektromotoren hatten früher entweder einen Schleifringkommutator oder ein Paar Schleifringe. Diese Systeme, die Reibung erzeugen, die Leistung verringern, Wärme und Geräusche abgeben, sind wartungsintensiv und können Kohlenstoffpartikel erzeugen, die den Motor mit einem Staub verschmutzen, der auch leitfähig sein kann.

Die ersten bürstenlosen Motoren waren die de  Motoren.Wechselstrom async. Heutzutage sind sie dank der Elektronik sehr vorteilhaft, da sie billiger herzustellen sind, weniger wiegen und weniger Wartung benötigen, aber ihre Steuerung ist viel komplexer. Diese Komplexität wurde mit elektronischen Geschwindigkeitsreglern ESC praktisch eliminiert.

Andere bürstenlose Motoren, die nur mit Gleichstrom arbeiten, werden in kleinen Elektrogeräten mit geringer Leistung wie CD-ROM-Laufwerken, Computerlüftern, Kassettenspielern usw. verwendet. Sein Mechanismus basiert darauf, die mechanische Kommutierung (Polaritätswechsel) durch eine andere elektronische berührungslos zu ersetzen. In diesem Fall wird die Schleife nur bei richtiger Polung angesteuert, andernfalls unterbricht die Elektronik die Stromzufuhr. Um die Position der Rotorwindung zu erfassen, wird die Erfassung eines Magnetfelds verwendet. Dieses elektronische System kann außerdem die Rotationsgeschwindigkeit melden oder wenn es angehalten wird, und sogar den Strom unterbrechen, wenn es anhält, damit es nicht brennt. Sie haben den Nachteil, dass sie sich beim Umpolen (+ und -) nicht rückwärts drehen. Um den Wechsel vorzunehmen, sollten sich zwei Leiter der Elektronik kreuzen.

Ein etwas ähnliches System, um diese Reibung in den Ringen zu vermeiden, wird in los  verwendet.Lichtmaschinen. In diesem Fall wird nicht auf die Verwendung von Schleifringen verzichtet, sondern eher auf die Verwendung eines robusteren, der den Motor stark verlangsamen würde. Gegenwärtig weisen Lichtmaschinen das induzierende Magnetfeld im Rotor auf, der das Magnetfeld zum Stator induziert, der wiederum induziert wird.

Da das Magnetfeld des Induktors viel weniger Strom benötigt als das, das im Anker erzeugt wird, werden Ringe mit geringerer Reibung benötigt. Diese Konfiguration wird von kleinen Autolichtmaschinen bis hin zu Kraftwerksgeneratoren mit Leistungen in der Größenordnung von  verwendet.Megawatt.

Vorteile, Nachteile und Anwendungen

Die Motoren haben die Eigenschaft, dass sie bei der Kommutierung keine Bürsten zur Energieübertragung verwenden; in diesem Fall erfolgt die Umschaltung elektronisch. Diese Eigenschaft beseitigt das große Problem, das herkömmliche Elektromotoren mit Bürsten haben, die Reibung erzeugen, die Leistung verringern, Wärme abgeben, laut sind und einen regelmäßigen Austausch und daher eine größere Wartung erfordern.

Bürstenlose Motoren haben viele Vorteile gegenüber bürstenbehafteten Gleichstrommotoren und gegenüber Induktionsmotoren. Einige davon sind:

  • höheres Drehzahl-Drehmoment-Verhältnis

  • höhere Dynamik

  • grössere Effizienz

  • längere Haltbarkeit

  • weniger Lärm

  • erhöhter Geschwindigkeitsbereich

Rotor y Estator y ventilador de un motor eléctrico.jpeg
motor campo magnético que rota como suma de vectores matnéticos a partir de tres bobinas d

ROGER-Motoren für die Türautomatisierung.

ROGER 600Kg BH30/600 HS Bürstenloser Motorsatz für Schiebetore.

Extrem starker Motor mit viel Drehmoment, aber gleichzeitig extrem klein und kompakt, dank seiner speziellen Wicklungen aus konzentrierten Spulen und angetrieben von einem dreiphasigen Sinussystem.

Die Stille oder das praktisch nicht vorhandene Geräusch des BRUSHLESS-Motors bei all seinen Bewegungen ist sehr überraschend.

Der digitale Controller BRUSHLESS, der mit einer Niederspannung von 24 V/36 V DC arbeitet, ermöglicht die Steuerung der Automatisierung zu 100 % im digitalen Modus. Dank eines Betriebs, der vollständig auf einem DSP-Mikrocontroller basiert, können der Hub und alle Bewegungen der Automatisierung auf einfache, genaue und elegante Weise programmiert und angepasst werden.

Der ROGER H30/640 HS-Motor mit BRUSHLESS-Digitaltechnologie erzeugt perfekte, elegante Bewegungen mit konstanter Kraft und konstantem Drehmoment an jedem seiner Punkte mit maximaler Sicherheit und immer mit der Möglichkeit, seine Geschwindigkeit zu variieren und perfekte Verlangsamungsbewegungen und Beschleunigungen zu steuern.

Dank digitaler Technologie können wir ein Hindernis erkennen und den Motor sofort umkehren, indem wir das Drehmoment des Motors, die Empfindlichkeit, die Zeit und den Umkehrhub einfach definieren. Immer unter Einhaltung der maximalen Sicherheitsbedingungen.

Ein Motor, der mit niedriger Spannung arbeiten kann, mit superintensiver Nutzung, der in Umgebungen mit sehr schwierigen klimatischen Bedingungen arbeitet und immer einen extrem niedrigen Verbrauch beibehält.

roger bh30.png
roger bm30.png

BG30/1604

BÜRSTENLOSER elektromechanischer Getriebemotor, Niederspannung, extra intensive Nutzung, mit integriertem internen Encoder, irreversibel, für Tore bis 1600 kg, eingebautes digitales Bedienfeld der Serie B70, magnetischer Endschalter.

bürstenlos

intensive Nutzung

digitaler Encoder

magnetischer Endschalter

Tür max. Gewicht:   1600 kg

Netzstrom:   230 V Wechselstrom – 50 Hz

Motorversorgung:   36V

Nennleistung:   390W

Nutzungshäufigkeit:   Starke Nutzung

Schub:   50 - 1200N

Betriebstemperatur:   -20+55°C

Schutzart:   IP44

Motortyp:   Irreversibel

Geschwindigkeit:   12 m/min (0,20 m/s)

Endschalter:   Magnetisch

Integrierte Steuerbox:   B70/1DCHP

Encoder:   Integrierter interner Encoder + 4096 PPR SENSORED digitaler magnetischer Encoder

Notbatterie:   Optional 2 x 12 V 4,5 AH externe Batterien

Externes Kettenrad:   Z17/mod 4

Betriebszyklen pro Tag (Öffnen/Schließen – 24 Stunden ohne Stopp):   1000

Maximale Produktabmessungen (L x B x H):   346 x 180 x 362

roger serie bg30.png

SMARTY 5R

Der reversible Motor ROGER SMARTY 5 R für einflügelige Drehtore bis zu 5 Metern ist ideal für den Einsatz in superintensiven Niederspannungsanlagen, sodass er den ganzen Tag ohne Unterbrechung laufen kann. Elektromechanischer Motor geeignet für den Einbau in Eigentümergemeinschaften. Für Flügel mit einer Länge von mehr als 2,5 Metern wird die Verwendung eines Elektroschlosses empfohlen. Vorrüstung für Absolutwertgeber. Es verfügt über einen einstellbaren mechanischen Endschalter. Hergestellt aus einer mit Korrosionsschutzfarbe behandelten Aluminiumbasis. Mit Entriegelungshebel und einfacher Handhabung im Schloss. In unserem Produktkatalog können Sie eine Notbatterie kaufen, die bei Stromausfall wirkt. Laden Sie die Bedienungsanleitungen herunter, um eine korrekte Konfiguration und Installation des Motors und des 36 V EDGE-Bedienfelds durchzuführen.

  • 1 x umkehrbarer elektromechanischer Motor SMARTY 5 R.

  • 1 x EDGE-Bedienfeld für Roger Brushless-Motoren

kit-roger-1-hoja-motor-batiente-samrty-5-cuadro-edge_1.jpg
kit-motor-roger-br20400r-para-puertas-batientes-de-hasta-4-metros.jpg

Motorbausatz ROGER BR20/400/R für Drehtore bis 4 Meter und 1 Flügel. Reversibel

ROGER TECHNOLOGY Motoren für Flügeltore wurden mit einem einzigartigen Design entwickelt und wurden entsprechend der Kapazität und Länge der verschiedenen Tortypen untersucht. Die RB20-Serie deckt eine Reihe von Toren mit einer Länge von bis zu 4 m ab.

BÜRSTENLOSER elektromechanischer Getriebemotor, Niederspannung, extra intensive Nutzung mit integriertem internen Encoder 36, reversierbar, für Flügeltore bis 4 m mit einstellbaren mechanischen Anschlägen
beim Öffnen und Schließen.

- Umkehrbar (kein Schloss)

- Brushless-Technologie

- Für Blätter bis 4 Meter.

 

 

DIESES KIT ENTHÄLT:

- ROGER BR20/400/R-Motor

- Steckempfänger ROGER H93/RX20/I

- Steuerung ROGER EDGE1/BOX für 1 oder 2 Motoren

- 2 Steuerungen ROGER E80/TX52R/2

Brazo para puertas batientes. be20-400.jpg

BE20/400

Irreversibler elektromechanischer BRUSHLESS-Getriebemotor, Niederspannung, intensiver Gebrauch, integrierter interner Encoder, für Flügeltore mit einer maximalen Flügelbreite von 4 m, mit mechanischem Öffnungs- und Schließanschlag.

Netzstrom:   230 V Wechselstrom – 50 Hz

Motorversorgung:   36V

Nennleistung:   200W

Nutzungshäufigkeit:   Starke Nutzung

Schub:   100 - 2800N

Betriebstemperatur:   -20 C° +55 C°

Schutzart:   IP44

Motortyp:   Irreversibel

Geschwindigkeit:   1,66 cm/s

Öffnungszeiten:   17-26 s

Federweg:   550 mm

Endschalter:   Mechanischer Stopp beim Öffnen und Schließen

Empfohlene digitale Controller:   230 V: EDGE1/BOX - 115 V: EDGE1/BOX/115

Encoder:   Interner 48 PPR SENSORLESS digitaler Encoder

Betriebszyklen pro Tag (Öffnen/Schließen – 24 Stunden ohne Stopp):   1000

Maximale Produktabmessungen (L x B x H):   1019 x 105 x 155

Bausatz ROGER C40 für Sektionaltore. 1000Nm. Erhältlich mit 3,3 m und 4 m Führung.

Die Max Motion Gates-Serie repräsentiert die Roger Technology-Linie, die Motoren für die Automatisierung von Garagen-Sektionaltoren mit einer maximalen Fläche von 18 m2 gewidmet ist. Der neue Garagen-Sektionaltormotor RAIL C40 stellt dank seines 24-V-Gleichstrommotors, seiner reinen Motorkraft von 1000 N und der verschiedenen verstärkten Riemenführungen, mit denen Tore mit einer Höhe von 2500 mm oder 3000 mm bewegt werden können, eine einfache und leicht zu installierende Lösung dar. maximal.

Lieferumfang:

- ROGER C40-Motor mit Bedienfeld und Empfänger.

- Verstärkte Riemenführung von 3,3 m oder 4 m (Sie müssen sie oben auf dem Bildschirm abteilen)

- 2 Steuerungen ROGER E80/TX52R/2

kit-roger-c40-para-puertas-seccionales-1000nm.jpg

BR/630 Vorhebelmotor für Schwingtore.

Der Ple-Cam-Motor ROGER BR/630 für Sektionaltore ist extrem robust und hat eine niedrige Spannung, sodass er jederzeit rund um die Uhr mit optimaler Leistung laufen kann. Geeignet für pleleva-Tore mit maximalen Ausladungsmaßen von 25 m². Es handelt sich um einen elektromechanischen Motor aus der ROGER Brushless-Serie mit einem nativen digitalen Encoder und einem absolut sensorlosen Technologie-Encoder, der zusammen mit dem kompatiblen Bedienfeld verkauft wird, damit Sie die Installation Ihres automatischen Schwingtors abschließen können. Sie können die Bedienungsanleitungen herunterladen, um eine korrekte Konfiguration und Installation des Motors und des Bedienfelds B70/1R/BOX durchzuführen. DAS KIT ENTHÄLT:

  • 1 x ROGER BR/630 elektromechanischer Motor.

  • 1 x B70/1R/BOX Bedienpanel für Roger Brushless Motoren.

Motoreigenschaften

  • Netzstromversorgung: 230 VAC 50/60 Hz

  • Motorstromversorgung: 24 V

  • Nennleistung: 150 W

  • Manövriergeschwindigkeit: 15-30 Umdrehungen pro Minute

  • Maximale Reichweite: 25 m²

  • Schutz: IP40

  • Betriebstemperatur: -20 +55ºC

Eigenschaften des Bedienfelds

  • Versorgungsspannung: 230 VAC 50 Hz

  • Motorversorgung: 24V

  • Maximal vom Netz aufgenommene Leistung: 200 W

  • Motornennleistung: 60W

  • Maximale Motorleistung: 150 W

  • Motorsteuerung: Feldorientiert (FOC), sensorisch

  • Maximale intermittierende Leistung: 25 W (24 VDC)

  • Blinklicht: 50 %

  • Angeschlossene Motoren: Bis zu 1

  • Mit freundlicher Genehmigung max. Lux-Leistung: 100 W 230 V AC - 40 W 24 V AC/D

  • Max. Lichtleistung bei offenem Tor: 3 W (24 V DC)

  • Zubehör max. Ausgangsstrom: 10 W (24 V DC)

  • Betriebstemperatur: -10 +55ºC

ROGER MOTOR PARA PUERTA BASCULANTE.png
bottom of page